Ihr Warenkorb
keine Produkte
1 Artikel in dieser Kategorie

Goodboards splitboard legends

Lieferzeit:
ca. 1 Woche ca. 1 Woche (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
3 Stück
Länge:
UVP 999,00 EUR
Nur 849,00 EUR

inkl. 22% MwSt. zzgl. Versand

splitboard legends

Wer Freiheit sucht, findet sie am besten mit dem Legends Splitboard. Unberührte Tiefschneehänge, anspruchsvolles Terrain in Kombination mit einem beeindruckenden Naturerlebnis. Freeriding ist die ursprünglichste und auch für uns schönste Art des Snowboardens. Dafür muss man weite Strecken ins Backcountry zurücklegen. Immer mehr aktive, naturverbundene Snowboarder setzen dabei auf eine saubere und umweltfreundliche Alternative zum Helikopter: Splitboards. Das Legends ist ein spezielles Snowboard, das für den Aufstieg längs teilbar ist. Nach dem Aufziehen der Felle und gegebenenfalls der Anbringung der Harscheisen, kann man anschließend wie mit den Tourenski aufsteigen.

Im Gegensatz zu Aufstiegsski oder Schneeschuhen hat man kein zusätzliches Gewicht auf dem Rücken und kämpft auch nicht mit Windböen, herabhängenden Ästen oder Schnee im Nacken. Das Gleiten auf den Fellen spart Kraft beim Aufstieg und die breiten Boardhälften verhindern beim Spuren im Powder das tiefe Einsinken im Schnee.
Am Gipfel angekommen werden die Felle abgezogen und die zwei Bretthälften mit wenigen Handgriffen zu einem voll funktionsfähigen Freeride-Board umgebaut. Massive Metallhaken und hochwertige Kunstoffverriegelungen stabilisieren das Brett und verhindern ein Verrutschen der Boardhälften. Die Grundplatten der Bindung werden in die Kufen hineingeschoben und bilden die Hauptfixierung. Der Umbau erfolgt komplett ohne Werkzeug und dauert nur wenige Minuten.
Die Splitboards Legends werden mit echtem Holzfurnier als Oberfläche, Clips, Hooks und Splitkit von Voile geliefert. Als Shape bieten wir drei beliebte Freeride-Outlines an. Das kürzeste Freerideboard in der Medium-Breite und Länge 160 cm. Den Shape mit der mächtigen Nose, 26,5 cm in der Mitte und der Länge 164 cm. Und das kürzeste Longboard 175 cm mit einem Radius von nur 8,3 m. Für perfekten Halt beim Aufstieg und maximale Performance bei der Abfahrt werden alle Splitboards mit Camber-Profil produziert. Obwohl das Board längs geteilt ist, wirken extra Carbon-Verstärkungen und Echtholztopsheet etwaiger Torsion entgegen und verhindern so Verluste in der Kraftübertragung.
 
Auflage: nur 70 Boards


Was meint Peter Radacher?
 
Ich stehe seit 1990 auf dem Brett und kam von Super G und Riesentorlauf Rennen über Boardercross und Downhill Races hin zum Freeriden und Splitboarden.
Ich wohne und arbeite im LIVINGROOM Hochkönig, im kleinen Naturschnee Skigebiet am Fuße des Hochkönigs. Dort kümmere ich mich um Events und Sportangebote sowie das Hochkeilhaus für Gruppenurlaube.
Snowboarden macht mich einfach glücklich. Egal ob ich viel Arbeit, große Projekte, jede Menge zu lernen oder sonst irgendwie Stress hab – beim Snowboarden bekomme ich meinen Kopf frei! Weil ich ja nicht immer am Board stehen kann, betreibe ich auch noch das Snowboardmuseum.com. Splitboarden ermöglicht mir, weit in die alpine Welt vorzudringen. Auf Wegen abseits der Massen finden sich jede Menge Herausforderungen und dementsprechend viel Spaß!
Ich bin mit dem Goodboards Legends 164 Split unterwegs, weil es kurz genug ist, um anspruchsvolle Aufstieg zu bewältigen und dabei mit dem klassischen Camber guten Grip bei Querungen hat. Gleichzeitig bietet es mit der breiten Nose super Auftrieb für massive Powderturns. Nach Touren rund um den LIVINGROOM Hochkönig, zu den höchsten Bergen Österreichs wie Großglockner und Wildspitze oder zu den anspruchsvollen Gipfeln der frühlingshaften Lofoten in Norwegen kann ich eines sagen: Mein Legends Split bringt mich sicher überall rauf und runter.
 

construction

TRUE WOOD TOP SHEET
SIDEWALL SANDWICH
TRIAXIAL STRAIGHT FIBERGLASS
CARBON-KEVLAR POWER STRINGERS
MASSIVE WOOD CORE
SINTERED GRAPHITE BASE
VOILE CLIPS, HOOKS AND INTERFACE INCLUSIVE
VOIE SKINS AND CRAMPONS EXKLUSIVE
DESIGN BY Björn Schwefer